Skip to main contentJobs

Code of Conduct.

Good Governance.

Transparenz und Chancengleichheit bilden die Eckpfeiler unseres Handelns und unser Miteinander ist geprägt durch gegenseitiges Vertrauen und Wertschätzung, das wir auch unseren Geschäftspartner:innen entgegenbringen und von ihnen in der Zusammenarbeit erwarten.

Unser Code of Conduct (hier herunterladen) gibt uns wichtige Informationen und Hinweise und soll helfen, im Tagesgeschäft auch mit Blick auf unsere Geschäftspartner:innen die richtigen Entscheidungen zu treffen. Wir sind davon überzeugt, dass die Verbindung von unternehmerischem Handeln und ethischen Grundsätzen zu den tragenden Säulen unseres Erfolgs gehört. Diese Reputation zu schützen und zu wahren, ist unser Anliegen. Durch konsequentes Handeln im Sinne unserer gelebten Unternehmenskultur tragen die Mitarbeiter:innen in allen QUiNFOS-Gesellschaften sowie unsere Geschäftspartner:innen dazu bei.

Unser Verhaltenskodex ist ein zentraler Baustein in unserem übergeordneten Ziel: Gemeinsam das Richtige zu tun, um die Zukunft zu sichern. Für uns – und die kommenden Generationen.

Whistleblowing Channel.

Bei QUiNFOS legen wir großen Wert auf die Einhaltung von Gesetzen, internen Vorschriften und ethischen Grundsätzen. Dabei möchten wir sicherstellen, dass unser Verhalten und das unserer Geschäftspartner:innen den Prinzipien unseres Verhaltenskodex und des Code of Conduct entsprechen. 

Zur Erfüllung unseres Anspruchs ist es wichtig, dass wir potenzielles Fehlverhalten seitens unserer Mitarbeiter:innen oder Lieferant:innen frühzeitig identifizieren und verhindern. Aus diesem Grund verfügen wir über ein unabhängiges, unparteiisches und vertrauliches Hinweisgebersystem.

Mit unserem Hinweisgeber- und Beschwerdesystem, dem Whistleblowing Channel (hier klicken), wollen wir sicherstellen, dass Menschenrechtsverletzungen, Verstöße gegen den Umweltschutz, Wirtschaftskriminalität und andere unethische oder illegale Vorfälle anonym an uns herangetragen werden können. Jeder Hinweis kann dazu beitragen, Fehlverhalten frühzeitig zu erkennen, zu unterbinden und Schaden von allen Beteiligten abzuwenden.

Zusätzlich besteht die Möglichkeit, sich jederzeit anonym an unsere Ombudsstelle zu wenden:

Rechtsanwalt Dr. Johannes Dilling, LL.M. (Köln / Paris 1)
Maître en Droit
Zertifizierter Compliance Officer (TÜV)
Lehrbeauftragter für Compliance (Universität zu Köln)

Dilling Rechtsanwälte Partnerschaftsgesellschaft mbB
Landgrafenstraße 49
50931 Köln

Tel.: +49(0)221-933 107 40
Fax.: +49(0)221-933 107 42
E-Mail: dillingra-dillingde